FAQ (Frequently Asked Questions)

Was ist Triathlon?

Triathlon ist die Kombination aus Schwimmen, Radfahren und Laufen, welche in dieser Reihenfolge nacheinander ausgeübt werden.

Woher stammt Triathlon?

Die ersten Anfänge dieses Dreikampfs lassen sich in den 1920er Jahre in Frankreich finden, Triathlon in seiner heutigen Form wurde jedoch in den 1970er Jahren in USA (Kalifornien und Hawaii) neu erfunden, mehr siehede.wikipedia.org/wiki/Triathlon

Wie lange hat man beim Triathlon zwischen den drei Disziplinen Pause?

Triathlon ist die Kombination aus den Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen. Alle drei Disziplinen werden unmittelbar hintereinander absolviert. Bei Wettkämpfen mit Zeitnahme läuft die Zeit vom Schwimmstart bis zur Zielankunft nach dem Laufen durch, d.h. der Wechsel zwischen den Disziplinen zählt auch zum Wettkampf dazu. Vereinzelt gibt es Wettkämpfe, wo nach dem Schwimmen gestoppt wird und zum Radfahren ein neuer Start erfolgt.

Triathlon? Das ist doch nur was für Supersportler…

Die bekanntestens Triathlonformate sind der Ironman (z.B. Hawaii, Frankfurt) und die Olympische Distanz (Olympia, Weltcup). Beide sind zum Einstieg nicht zu empfehlen. Es gibt darüberhinaus eine Vielzahl von regionalen Volkstriathlons, die auch für Jederfrau und -mann geeignet sind zum "Reinschnuppern". Beispiele aus der Wetterau:
- Nidderau-Windecken (Anfang September): Wahlweise 200m/10km/2,5km oder 500m/20km/5km
- Butzbach-Maibach (Ende Mitte/August): 300m Schwimmen, 17km Fahrradfahren, 5,5km Laufen
Auch gibt es Staffelwettbewerbe, bei denen sich mehrere Teilnehmer die Disziplinen teilen, z.B. IM70.3 Wiesbaden oder Oberurseler Duathlon. Beratung, welcher Einstieg für SIE am geeignetsten ist gibt es gerne per Mail an fjujnjtjrjijØjyjajhjojoj.jdjej

Triathlon? Das ist doch nichts für Kinder …

Bei regionalen Triathlon-Veranstaltungen wird auch für Kinder viel getan und passende Möglichkeiten angeboten, diesen Sport kennenzulernen. Beispiele:
1) Butzbach-Maibach (Ende August): 
a) Kinder 3 bis 6 Jahre, Kinderduathlon: ca. 80m Laufen und ca.150m auf Rad, Laufrad, Roller oder Bobbycar. Keine Zeitnahme, aber Medaillen für alle Teilnehmer! Grosser Spass!
b) Kinder ab 7 Jahren: Kinderduathlon: 300m Laufen-1km Radfahren-300m Laufen, jeweils rund um die Dorfkirche
2) Nidderau-Windecken (Anang September): Ab 8 Jahre: 50m Schwimmen, 2km Rad, 400m Laufen
3) IronKids Friedberg: Veranstaltung im Rahmenprogramm des Ironman Frankfurt

An den genannten Veranstaltungen haben in den vergangenen Jahren bereits mehrfach Kinder aus dem Fun-Ball mit viel Spass teilgenommen.

Was ist die Zielrichtung der Triathlongruppe im Fun-Ball im Bezug auf Kinder und Jugendliche?

Wir wollen interessierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, den Triathlonsport auszuprobieren, indem sie an einem Schnupperwettkampf teilnehmen. Vielleicht haben manche beim Ironman zugeschaut und wollen sowas auch mal ausprobieren. Laufen und Radfahren kann praktisch jeder (Duathlon), dazu noch Schwimmen (Triathlon). Es gibt einige Veranstaltungen auch in der Nähe von Bad Vilbel, wo jeder willkommen ist, seine erste Dua-/Triathlonerfahrung zu sammeln, sei es als Zuschauer oder Teilnehmer. Fragen gerne an 5ff5uf5nf5tf5rf5if5Øf5yf5af5hf5of5of5.f5df5ef

Warum gibt es im Fun-Ball keine feste Trainingsgruppe "Triathlon" für Kinder/ Jugendliche?

Triathlon besteht aus drei Disziplinen. Eine feste Trainingsgruppe würde somit schon drei Termine in der Woche erfordern. Dies ist für Kinder zu viel, zumal ja auch noch andere Pflichten und Interessen bestehen. Zentrale Keimzelle für Triathlon ist die Schwimmabteilung, welche mit festen Trainingszeiten etabliert ist. Dort kann bei Interesse am Triathlon dann besprochen werden, wie die anderen Disziplinen trainiert werden können. Bei Fragen bitte Mail an ifciucincitcirciiciØciyciacihciocioci.cidciec

Was ist die Zielrichtung der Triathlongruppe im Fun-Ball im Bezug auf Erwachsene?

Spätestens seit Ende der 1990er gibt es in Dortelweil Sportler, die an Triathlons teilnehmen. Diesen und natürlich insbesondere auch neuen Interessenten will der Fun-Ball Triathlon im Verein anbieten, so dass in der Gruppe trainiert werden kann anstatt alleine seine Runden zu drehen. Auch sind Wettkampfteilnahmen in der Gruppe immer sehr schöne Erlebnisse und für alle sehr motivierend.

Welches Training bietet der Fun-Ball an für Schwimmen, Radfahren und Laufen?

Im Fun-Ball gibt es Abteilungen für Schwimmen und für Leichtathletik (inkl. Lauftreff). Trainingszeiten, Ansprechpartner und die Art und Weise der Anmeldung werden dort festgelegt. Radfahren undLaufen auf der Bahn wird im Rahmen des Triathlon angeboten, siehe Trainingszeiten.

Was bedeuten die Begriffe "Finisher", "DNF", "DNS"?

Triathlon in seiner aktuell bekannten Form wurde auf Hawaii erfunden, daher sind viele Begriffe im Amerikanischen geprägt worden. "Finisher" bedeutet, dass der Sportler den Triathlon-Wettkampf erfolgreich beendet hat, dass er ins Ziel gekommen ist, egal in welcher Zeit. "DNF" steht für "Did not finish", der Sportler ist leider nicht ins Ziel gekommen. "DNS" = "Did not start", der Sportler hat es noch nicht einmal bis zur Startlinie geschafft, obwohl er gemeldet war :-(

Was ist "Duathlon"?

Duathlon bezeichnet eine Variante des Triathlon, wo aber "nur" gelaufen, fahrradgefahren und nochmal gelaufen wird. Es gibt auch "Swim&Run", wo entsprechend geschwommen und gelaufen wird sowie "Bike&Run", wo auf das Radfahren der Lauf folgt.

Welche Strecken werden im Triathlon unterschieden?

- Kinder: ab 50m Schwimmen / ab 1km Rad / ab 200m Laufen (kürzester bekannter Duathlon für Kinder ab ca. 3 Jahren: ca. 80m Laufen / ca. 120m Laufrad, Roller, Bobbycar etc., Anfang August in Butzbach-Maibach)
- Jedermann/frau: ca. 200-400m Schwimmen / ca. 5-10km Radfahren / ca. 3-5km Laufen
- SD Sprintdistanz: ca. 500m Schwimmen / ca. 20km Radfahren / ca. 5km Laufen
- Quarterman (1/4-Ironman): 0,95km / 45km / 10,5km
- OD Olympische Distanz: 1,5km / 40km / 10km
- MD Mitteldistanz: ca. 1-2km / ca. 60-90km / ca. 10-20km
- IM70.3 (Halber Ironman = 70,3 Meilen): 1,9km/ 90km/ 21,1km
- LD Langstrecke: ca. 2-4km / ca. 100-180km / ca. 20-42km
- IM Ironman: 3,8km / 180km / 42,2km
- "Double" bis "Deca": 2 bis 10fache Ironmanstrecke (Anmeldungen bitte an wenwnnwdnwlnwenwsnwsnwfnwunwnnwtnwrnwinwØnwynwanwhnwonwonw.nwdnwen ;-)

Darf man beim Radfahren innerhalb des Triathlons im Windschatten des Vordermanns fahren?

Nein. Die Grundidee ist, dass die Sportler individuell ihre Ausdauer und Kraft messen. Damit ist Windschattenfahren nicht vereinbar, da man im Windschatten ca. 30% Energie sparen kann und sich so einen Vorteil verschaffen würde, der nicht erwünscht ist. Bei Veranstaltungen zu denen sich jeder frei anmelden kann, ist Windschattenfahren somit grundsätzlich verboten. Die genauen Abstände, die zum Vordermann eingehalten werden müssen, sind in der Ausschreibung des jeweiligen Rennens festgelegt. Windschattenfahren ist nur in folgenden Sonderfällen erlaubt:
- Bei der Olympischen Distanz der Profis (Weltcup, Olympia) und in der DTL (Deutsche Triathlon Liga).
- Bei Veranstaltungen, wo der Veranstalter explizit die Windschattenfreigabe erteilt hat. (eher selten der Fall)
- Beim reinen Radfahren (Tour de France etc., was aber nichts mit Triathlon zu tun hat. Triathlon ist eher dem Einzelzeitfahren der reinen Radfahrer vergleichbar als dem Fahren im geschlossenen Peloton.)

Welche Triathlonveranstaltungen gibt es in der näheren Umgebung von Bad Vilbel/ Dortelweil?

Nidderau-Windecken: www.tv-windecken.de (Kinder: Triathlon) Anfang September
Butzbach-Maibach: maibach-online.de/index.php/triathl... (Kinder: Duathlon) Mitte August
Ironman Frankfurt: eu.ironman.com/de-de/triathlon/events/emea/ironman/frankfurt.aspx (Rahmenprogramm IronKids speziell für Kinder) Anfang Juli
Quarterman Bruchköbel (Viertel Ironman-Distanz): www.quarterman-germany.de (Kinder: Swim&Run)
Ende Juni
weitere: Rodgau, Moret(Odenwald), Darmstadt, Viernheim, Butzbach, Mainz, Edersee etc.

Seit wann gibt es Triathlon als offizielles Angebot des Fun-Ball?

Am 15.11.2007 wurde auf einer erweiterten Vorstandssitzung beschlossen, die Triathlongruppe des Fun-Ball als Teil der Schwimmabteilung offiziell ins Leben zu rufen. Anfang 2008 wurde dann eine eigene Abteilung "Triathlon" ausgerufen.

Wie ist die Versicherungssituation bei der Teilnahme an der sonntäglichen Radausfahrt oder weiteren Radtrainings?

Vereinsmitglieder: www.arag.de/versicherungen/vereine-verbaende/FAQ/

Im Zweifelsfall bitte bei der Fun-Ball Geschäftstelle nach Details fragen!

Startpassinhaber: www.dtu-info.de/home/amateursport/startpass/versicherung/startpassversicherung.html

Wen kann man in der Triathlongruppe im Fun-Ball bei Fragen jeglicher Art ansprechen?

Triathlon ist im Fun-Ball eine eigen Abteilung, die jedoch das Schwimmangebot der Schwimmabteilung (welche von Torsten Tarara geleitet wird) und des Lauftreffs (Thomas Golla) mitnutzt. Abteilungsleiter und somit Ansprechpartner für Triathlon ist Karsten Kannenberg. Schicken Sie bitte eine eMail mit Ihrer Anfrage an 1fc1uc1nc1tc1rc1ic1Øc1yc1ac1hc1oc1oc1.c1dc1ec