Oberurseler Altstadt Duathlon 2010

In Oberursel waren von uns mit Oliver Reißer (Rio) und Christophe Albig zwei Athleten angetreten. Diese Jahr wurde dieser Duathlon als deutsche Meisterschaften durchgeführt. Beim Duathlon wird auf das Schwimmen verzichtet; man läuft nur und fährt Rad. Dass es aber dann nicht zu leicht wir, muss man zweimal auf die Laufstrecke. In Oberursel wird erst 10km gelaufen, danach fährt man 36km auf dem Rad und wechselt dann wieder in die Laufschuhe für einen abschließenden 5km Lauf.
Das Wetter spielte dieses Jahr leider nicht mit. Anfangs war es nur ein leichter Nieselregen der später in stärkeren Regen überging. Gerade in Oberursel ist das nicht unproblematisch, da bei einigen Abschnitten über Kopfsteinpflaster in der Altstadt gefahren wird.
Rio konnte sich deutlich zum Vorjahr verbessern. Auf beiden Laufstrecken war er je 2 Minuten schneller als 2009 und kam mit einer Endzeit von 2:36:22 ins Ziel. Froh war auch mal wieder, dass er hier nicht schwimmen muss.

 

 

Christophe Albig hat sich aufgrund eines freundlichen Sponsoring zur Teilnahme an der nachmittäglichen Kurzdistanz 2 Laufrunden – 2 Radrunden – 1 Laufrunde entschieden. Da das Rennen aufgrund einer zwickenden Achillessehne ohnehin nur als besserer Trainingslauf angelegt war, waren die erreichten Zeit ganz OK.

 

Das Rennen hat sich aber aufgrund des Lerneffektes gleich dreifach gelohnt:

 

-  Sorge in der Übergangszeit Frühjahr / Herbst stets für wärmende Kleidung vor dem eigentlichen Rennen, insbesondere wenn Regen droht; jeder Start kann mal verschoben werden.

 

-  Versuche bei jeder Gelegenheit die Wechsel zwischen den einzelnen Sportarten zu üben und zu optimieren. Und

 

-  teste das Material auf Herz und Nieren und nicht nur halbherzig („hat ja immer schon funktioniert“). Und schon wäre die Kombination aus 10% Steigung und 5ten Gang erspart geblieben

 

Da dies ja an sich alles Selbstverständlichkeiten sind, heißt das Credo unter dem Strich „Übung macht den Meister“.

 

 

 

Athlet

Laufen 10 km

T 1

Rad 36 km

T 2

Laufen 5 km

Gesamtzeit

AK-Platz

Oliver Reißer

49:18

02:33

01:18:01

02:40

23:50

02:36:22

46.

 

 

Athlet

Laufen 5 km

T 1

Rad 18 km

T 2

Laufen 2,5 km

Gesamtzeit

AK-Platz

Christophe Albig

28:10

02:12

00:41:13

02:09

14:20

01:28:04

13.